Do, 21.2.: Vortrag im Rahmen des Cafe International "Mehrsprachige Kinder in ihrer Entwicklung begleiten", 17 Uhr

Vortrag im Rahmen des Cafe International "Mehrsprachige Kinder in ihrer Entwicklung begleiten"

mit Izabella Kulesza - Kowalczyk

Donnerstag, 21.2.2019, 17Uhr

Auf Vorschlag der UNESCO haben die vereinten Nationen den 21.Februar zum internationalen Tag der Muttersprache erklärt. Dieser Tag erinnert an die Bedeutung der sprachlichen Vielfalt und soll den Gebrauch der Muttersprache fördern. Die Pflege der Muttersprache wirkt dem Verschwinden der Sprachenvielfalt entgegen und erleichtert das Erlernen weiterer Sprachen.

Eintritt frei!